Ovales Flossenrohr
Wellflossenrohr
Spiralflossenrohr
Turbo E Tube

FINNED TUBE

Wir fertigen geschweißte und aufgebrachte Lamellenrohre in großem Maßstab mit hervorragender Fähigkeit, hochspezifizierte Rohre von 15.88mm bis 219mm Durchmesser herzustellen.

Typische Beispiele für Anwendungen, bei denen Rippenrohre verwendet werden, sind folgende:

  • Eine Vielzahl von Economizers und Abwärmerückgewinnungsanlagen zur Nutzung von Wärme aus Kesselrauchgas, Gasturbinenabgasen, Verbrennungsanlagen usw.
  • Glykol-Entwässerungsgeräte
  • Befeuerte Heizgeräte wie LNG-Verdampfer, Luftvorwärmer, Ölheizgeräte usw.
  • Asphalttankheizungen
  • Luftkühler, wie zum Beispiel Kompressormantel Wasser- und Schmierölkühler
  • Holztrocknungsöfen und ähnliche Anwendungen
  • Tiergehege und Gewächshausheizungen

Rippenrohre werden in Anwendungen eingesetzt, bei denen Wärme von einer heißen Flüssigkeit durch eine Rohrwand zu einer kälteren Flüssigkeit übertragen wird. Die Geschwindigkeit, mit der eine solche Wärmeübertragung stattfinden kann, hängt von drei Faktoren ab: (1) der Temperaturdifferenz zwischen den beiden Flüssigkeiten; (2) der Wärmeübertragungskoeffizient zwischen jedem der Fluide und der Rohrwand; und (3) die Oberfläche, der jedes Fluid ausgesetzt ist. Bei nackten (nicht gerinnelten) Rohren, bei denen die äußere Oberfläche nicht wesentlich größer ist als die innere Oberfläche, bestimmt das Fluid mit dem niedrigsten Wärmeübertragungskoeffizienten die Gesamtwärmeübertragungsrate. Wenn der Wärmeübergangskoeffizient des Fluids im Inneren des Rohrs um ein Vielfaches größer ist als derjenige des Fluids außerhalb des Rohrs (beispielsweise Dampf im Inneren und Öl außerhalb), kann die Gesamtwärmeübertragungsrate durch Vergrößern der Außenfläche des Rohrs stark verbessert werden. In mathematischer Hinsicht wird das Produkt des Wärmeübertragungskoeffizienten für das äußere Fluid, multipliziert mit der äußeren Oberfläche, so eingestellt, dass es dem Produkt des inneren Fluidwärmeübertragungskoeffizienten, multipliziert mit der inneren Oberfläche, besser entspricht.

Durch Vergrößern der Außenfläche der Röhre wird die Gesamtwärmeübertragungsrate erhöht, wodurch die Gesamtzahl der für eine gegebene Anwendung erforderlichen Röhren verringert wird. Dies reduziert die Gesamtgröße der Ausrüstung und die Kosten des Projekts. In vielen Fällen ersetzt ein Rippenrohr sechs oder mehr blanke Rohre zu einem geringeren Preis als 1 / 3 und ¼ des Volumens.

Unsere Mission ist es, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen. Wir betrachten keinen Job als zu klein oder zu groß. Jeder Job wird mit dem gleichen Respekt bewertet und behandelt. und wir sind bestrebt, dies durch eine kontinuierliche Überprüfung von Prozessen und Systemen zu erreichen. Unser Ruf basiert auf engen Arbeitsbeziehungen mit Kunden auf der ganzen Welt, die ihre spezifischen Anforderungen verstehen und sicherstellen, dass wir jedes Mal pünktlich ein qualitätskontrolliertes Produkt liefern.

.

Hinzufügen
Design
Kosten

Typische Anwendungen von Rippenrohren, die weltweit in Wärmetauschern, Prozess- und Motorkühlsystemen eingesetzt werden

  • Luftgekühlte Wärmetauscher

  • Ölraffinerien, petrochemische Anlagen

  • Kraftwerke und Düngemittel- und Gasproduktionsanlagen

  • Produktkühler - Gas, Chemikalien, Petrochemikalien, Öl usw

  • Kopfkondensatoren, Dampfkondensatoren

  • Ölkühler, Wasserkühler, Luftvorwärmer

Wenn Sie unsere Rippenrohre in unserem Werk herstellen, erhalten Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt, das pünktlich zu einem äußerst wettbewerbsfähigen Preis geliefert wird.

Extrudiertes Rippenrohr

Dieser Lamellentyp besteht aus einem Bimetallrohr, das aus einem Aluminiumaußenrohr und einem Innenrohr aus nahezu jedem Material besteht. Die Flosse wird durch Walzen von Material von der Außenseite des Außenrohrs geformt, um eine integrale Flosse mit hervorragenden Wärmeübertragungseigenschaften und Langlebigkeit zu ergeben. Die extrudierte Lamelle bietet einen ausgezeichneten Korrosionsschutz für das Basisrohr. Maximale Arbeitstemperatur: 545 ° F (285 ° C) Lamellenmaterial: Aluminium

L Rippenrohr

Das Bandmaterial wird unter Spannung einer kontrollierten Verformung ausgesetzt, wodurch der optimale Anpressdruck des Fußes der Rippe auf das Basisrohr ausgeübt wird, wodurch die Wärmeübertragungseigenschaften maximiert werden. Der Fuß der Rippe verbessert den Korrosionsschutz des Grundrohrs erheblich.
Maximale Arbeitstemperatur: 150 ℃
Atmosphärische Korrosionsbeständigkeit: Akzeptabel
Mechanische Beständigkeit: Schlecht
Lamellenmaterialien: Aluminium, Kupfer
Rohrmaterialien: Keine Grenzen.

"G" Embedded Finned Tube

(Eingebettete Flosse) Der Flossenstreifen wird in eine bearbeitete Nut gewickelt und durch Rückfüllung mit dem Grundrohrmaterial fest verriegelt. Dies gewährleistet, dass die maximale Wärmeübertragung bei hohen Rohrmetalltemperaturen erhalten bleibt.
Maximale Arbeitstemperatur: 450 ℃
Atmosphärische Korrosionsbeständigkeit: Schlecht
Technische Beständigkeit: Akzeptabel
Lamellenmaterialien: Aluminium, Kupfer, Kohlenstoffstahl
Rohrmaterialien: Keine Grenzen.

KL Finned Tube

Hergestellt genau wie die 'L'-Flosse, außer dass das Basisrohr vor dem Aufbringen des Flossenfußes gerändelt wird. Nach dem Auftragen wird der Rippenfuß in die entsprechende Rändelung am Basisrohr gerändelt, wodurch die Verbindung zwischen Rippe und Rohr verbessert wird, was zu verbesserten Wärmeübertragungseigenschaften führt.

Maximale Arbeitstemperatur: 260 ℃
Atmosphärische Korrosionsbeständigkeit: Akzeptabel
Technische Beständigkeit: Akzeptabel
Lamellenmaterialien: Aluminium, Kupfer
Rohrmaterialien: Keine Grenzen.

LL Rippenrohr

Hergestellt auf die gleiche Weise wie der L-Rippentyp, mit der Ausnahme, dass der Rippenfuß überlappt wird, um das Basisrohr vollständig zu umschließen, wodurch eine hervorragende Korrosionsbeständigkeit erzielt wird. Dieser Rohrtyp wird häufig als Alternative zu der teureren extrudierten Rippe in korrosiven Umgebungen verwendet.
Maximale Arbeitstemperatur: 180 ℃
Atmosphärische Korrosionsbeständigkeit: Akzeptabel
Mechanische Beständigkeit: Schlecht
Lamellenmaterialien: Aluminium, Kupfer
Rohrmaterialien: Keine Grenzen.

Eingebettete Flossen
L Rippenrohr
Extrudiertes Rippenrohr
Ovale Rohrflossen

HF-geschweißte Rippenrohre / Noppenrippen

FIN Details
Flossenstärke: 0.015 ", 0.02", 0.03 "usw.
Flossenhöhe: 3/8 "bis 1 1/2"
Finendichte: Min 43 Finnen pro Meter bis max. 287-Lamellen pro Meter (abhängig von der Lamellendichte - FPM und Lamellendicke)
Material: Kohlenstoffstahl, Edelstahl, legierter Stahl, Duplexstahl und Incolloy. (Beliebiges Eisenmaterial)
TUBE-Details
Rohrdurchmesser: 3/4 "bis 4"
Rohrdicke: Min. 0.1 "
Rohr Mateial: Kohlenstoffstahl, Edelstahl, Stahl, Duplex-Stahl, Super Duplex Stahl, Inconel, hohe Chrom-Hoch Nickel u Incolloy (Alle Eisenwerkstoff), und ein anderes Material.

2. Produktionstechnik & Anwendungen
Hochfrequenzgeschweißtes Spiralrippenrohr ist eines der am häufigsten verwendeten Rippenrohre. Es handelt sich um eine einfache Lamelle, die durch spiralförmiges Wickeln des Lamellenstreifens um das Rohr herum hergestellt wird. Die Flosse wird kontinuierlich durch ein Hochfrequenz-Widerstandsschweißen mit dem Rohr verschweißt, wodurch das Rohr im Wesentlichen metallurgisch unverändert bleibt. Die Breite der Schweißnaht ist immer größer als 90 Prozent der Dicke der Lamelle. Dies gewährleistet eine starke Verbindung zwischen Lamelle und Rohr für eine effiziente Wärmeübertragung und eine lange Lebensdauer. Bei Fouling-Anwendungen werden feste Flossen bevorzugt. Das fertige Rippenrohr ist mechanisch extrem stark und hat aufgrund der Verstärkungswirkung der Rippe einen höheren Widerstand gegen Berstdruck als das blanke Rohr. Aufgrund ihrer hervorragenden Festigkeit und Verformungsbeständigkeit eignen sich diese Rohre für Anwendungen, bei denen ein starker Missbrauch im Betrieb zu erwarten ist.
Unsere geschweißten spiralförmigen Rippenrohre bestehen aus Stahlrippen, die spiralförmig um ein Stahlrohr gewickelt und im GMAW-Verfahren kontinuierlich geschweißt werden. Die Flossen können entweder massiv oder gezackt sein.
Bei geschweißten, spiralförmigen und geschweißten, spiralförmigen gezackten Rippenrohren können die Lamellen- und Rohrwerkstoffe aus jeder Kombination bestehen, die mit dem GMAW-Verfahren (Gas-Metal-Arc-Welding) zusammengeschweißt werden kann.
Bei geschweißten längsgerippten Rohren können die Lamellen- und Rohrmaterialien jede Kombination sein, die durch Widerstandsschweißen miteinander verbunden werden kann.

HFW Rippenrohr

Integriertes Rohr mit niedriger Flosse

Low Flosse Rohr ist einige Flossen aus nackten Rohr verarbeitet, es hat eine größere Oberfläche und höhere Leitfähigkeit. Flossen Rohr ist leicht zu biegen und nach dem Glühen verarbeitet werden. Es wird weitgehend in Generator von Absober Kühlschrank, Kondensator von Kühlsystem und Wärmeübertragung verwendet andere Branchen.

Anwendungen: 

Generator von Absorptionskühlgeräten, Kühlern von Kühlsystemen und Wärmeübertragung aus anderen Industrien, Schrauben-Kaltwasser-Einheiten, Vollflüssigkeitsverdampfer von Zentrifugen und Verdampfer, Ölkühler

Material GB / T8890 ASTM B111 EN12451 DIN1785 BS2781-3
Kupfer Nickel BFe10-1-1 C70600 CuNi10Fe1Mn CuNi10Fe1Mn CN102
BFe30-1-1 C71500 CuNi30Mn1Fe CuNi30Mn1Fe CN107
Aluminium Messing HAl77-2 C68700 CuZn20Al2As CuZn20Al2 CZ110
Admiralität Messing HSn70-1 C44300 CuZn28Sn1As CuZn28Sn1 CZ111
Beschreibung OD (mm) WT (mm) Finne Höhe Finnenplatz Root Fin Anzahl der Flossen Höhe des inneren T-Stücks Anzahl der Tees
Rippenrohr 12 1.2 1.33 1 33
15.88 1 0.6 0.6 0.8 42
19.05 1.2 0.55 0.6 0.65 42
19.05 1.65 1.4 1.33 1 33
Kondensatorrohr 15.88 0.71 0.6 0.6 0.55 48 0.38 34
19.05 1.2 0.65 0.55 0.64 46 0.25 38
Innennutrohr 9.52 0.5 0.3 0.2 60
12.7 0.5 0.38 0.25 75
15.88 0.75 0.58 0.3 60
Wellrohr 15.88 0.7 0.3 5
19.05 0.75 0.35 8
25.4 0.8 0.5 16
Spiralrohr 9.52 0.42 1 5
15.88 0.7 1.5 8

Unsere verpackung zustand und versand

Fragen Sie uns noch heute nach Preis und Lösungen!

Ihre Anfrage wird innerhalb von 24 Stunden beantwortet, und wir respektieren Ihre Privatsphäre.